Resolution Schulplatzgarantie

 

Der Vorstand des NÖ Landesverbands der Elternvereine hat in seiner Vorstandssitzung vom 11.03.2013 folgende Resolution beschlossen:

 

 

Resolution Schulplatzgarantie
 
Schulplatzgarantie für alle geeigneten SchülerInnen
Es ist notwendig, dass alle Schüler, die für eine maturaführende Schule geeignet sind und die sich innerhalb der Anmeldefrist angemeldet haben, auch einen Schulplatz in vertretbarer Entfernung bekommen. Bereits jetzt gibt es in vielen AHS und BHS wesentlich mehr Anmeldungen als freie Plätze. Der LEVNÖ sieht es als Verpflichtung des Bildungssystems, auch ausreichend viele Schulplätze (räumliche und finanzielle Ressourcen) für alle geeigneten und angemeldeten SchülerInnen zur Verfügung zu stellen.
der LEVNÖ fordert daher BMUKK und den LSR für NÖ auf:
 
In der Umgebung jender Standorte von AHS und BHS, in denen es im vorigen und im heurigen Schuljahr zu Abweisungen kam, sind umgehend Planungen für Schulneubauten bzw. Erweiterungen zu beginnen bzw. bestehende Planungen voranzutreiben;
 
Eine Änderung der Klassenschülerhöchstzahl ab der 9. Schulstufe darf nicht zu mehr Abweisungen führen.

 

Der Vorstand